BAECK, SAMUEL


BAECK, SAMUEL
BAECK, SAMUEL (1834–1912), German rabbi and scholar. Baeck, who was born in Kromau (Moravia), the son and grandson of rabbis, served as rabbi of Leipa (Bohemia) and Lissa (Lezno, Poland) and was active in German-Jewish communal affairs. He successfully advocated the teaching of Jewish religion in Prussian high schools, for which he wrote some textbooks. His Geschichte des juedischen Volkes und seiner Literatur … (1888) went into three editions. To J. Winter and A. Wuensche (eds.) Die juedische Literatur (1894–96) Baeck contributed the sections on the halakhic, homiletic, and other literature from the 15th to the 18th centuries (also separately printed, 1893). leo baeck was his son.

Encyclopedia Judaica. 1971.

Look at other dictionaries:

  • Baeck — ist der Familienname folgender Personen: Leo Baeck (1873–1956), deutscher Rabbiner, Sohn von Samuel Baeck Samuel Baeck (1834 1912), Rabbiner und Historiker, Vater von Leo Baeck Stephan Baeck (* 1965), deutscher Basketballspieler Siehe auch: Bäck… …   Deutsch Wikipedia

  • Samuel Baeck — (* 1. April 1834 in Kromau, Mähren; † 16. Mai 1912 in Lissa, Posen) war Rabbiner und Historiker. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werk 3 Auszeichnung …   Deutsch Wikipedia

  • BAECK, LEO — (1873–1956), German rabbi and religious thinker, leader of Progressive Judaism. Baeck was born in Lissa (now Lenzno, Poland) the son of Rabbi Samuel Baeck. Leo Baeck first studied at the Conservative Jewish Theological Seminary of Breslau, and… …   Encyclopedia of Judaism

  • Samuel Baeck — (born Kromau, Moravia, April 1, 1834) was a German rabbi and father of Leo Baeck. His father, Nathan, was rabbi in Kromau; his grandfather, Abraham, rabbi in Holitsch, Hungary. Baeck married the daughter of Abraham Platschek, chief rabbi of… …   Wikipedia

  • Samuel Hugo Bergmann — Samuel Hugo Bergman Samuel Hugo Bergman(n), auch Hugo Bergman(n) oder Schmuel Hugo Bergman(n) (* 25. Dezember 1883 in Prag; † 18. Juni 1975 in Jerusalem) war ein deutschsprachiger Pionier der neuhebräischen Philosophie, Schriftsteller und… …   Deutsch Wikipedia

  • Samuel Saenger — (* 17. Februar 1864 in Saagar bei Riga, Litauen; † 6. Mai 1944 in Los Angeles) war ein deutscher Diplomat. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Veröffentlichungen 3 Lite …   Deutsch Wikipedia

  • Samuel Freund — (* 24. September 1868 in Gleiwitz; † 28. Juni 1939 in Hannover) war Autor und der letzte hannoversche Land Rabbiner. Seine Ehefrau Minna wurde 1942 nach Theresienstadt deportiert und kam dort um. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke …   Deutsch Wikipedia

  • Samuel Hugo Bergman — (1939) Samuel Hugo Bergman(n), auch Hugo Bergman(n) oder Schmuel Hugo Bergman(n) (* 25. Dezember 1883 in Prag; † 18. Juni 1975 in Jerusalem) war ein deutschsprachiger Pionier der neuhebräischen Philosophie, Schriftsteller und Bibliothekar …   Deutsch Wikipedia

  • Samuel Paul Altmann — (auch: Salomon Paul Altmann) (* 27. Juni 1878 in Berlin; † 1933) war ein deutscher Nationalökonom. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 3 Literatur 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Samuel Fränkel — Die Textilfabrik S. Fränkel, heute Frotex, war und ist heute wieder ein international bedeutendes Unternehmen der Textilindustrie in Neustadt in Oberschlesien (heute polnisch: Prudnik). Die Unternehmensgeschichte ist eng verbunden mit den… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.